Spender


Alle Projekte werden ausschließlich aus Spendenmitteln finanziert. Seit 1977 sind mehr als 7 Mio. € aus Spenden für Projekte weitergeben worden.
Wir finanzieren nur Projekte innerhalb der Region Kassel.


Als Spender können Sie



Initiieren Sie doch innerhalb Ihres Unternehmens eigene Spendensammlungen:


Ihren eigenen Ideen in Bezug auf die Möglichkeiten und Schnittpunkte in Ihrem Unternehmen sind natürlich keine Grenzen gesetzt.

Wir sind zur Ausstellung von Spendenbescheinigungen nach § 10b EStG berechtigt.

Wussten Sie schon? Sie können Spenden bis zu einer Höhe von 20% Ihrer Einkünfte steuerlich geltend machen. Wer die 20%- Grenze überschreitet, kann den Mehrbetrag in die folgenden Jahre übertragen.


Bankverbindungen

Kasseler Sparkasse
IBAN DE 17 52050353 0000 030384
BIC   HELADEF1KAS

Raiffeisenbank Baunatal eG
IBAN DE 65 52064156 0000 609420
BIC GENODEF1BTA

Steuer Nr. 25 250 77134


Unsere Spender

Die nachfolgend Genannten unterstützen die Arbeit des Kuratoriums seit vielen Jahren und sorgen mit ihrem Engagement und ihrer Spendenbereitschaft für einen kontinuierlichen Fortbestand unserer Projekte:



Brigadegeneral Karl-Heinz Jörgens Glas

Karl-Heinz Jörgens GlasMit der Verleihung dieses Glases durch das Präsidium wird der herausragenden Arbeit und der Spendenbereitschaft der Spender und engagierter Personen bedacht. Darüber hinaus soll damit der Gründungsgedanke dieser Aktion durch die initiierenden Soldaten gewahrt werden.

Verliehen wurde das Glas in der Region Kassel an Kasseler Sparkasse, Krauss-Maffei-Wegmann, Zissel in Kassel, Gerhard Dworog, Polizeipräsidium Nordhessen, Dieter Paegelow, Bernhard Strotmann, Koch Club Kassel, Heeresmusikkorps Kassel, Wolfgang Bode, Stadt Baunatal und Gemeinde Schauenburg, Reinhard Martin Kiauka (Leiter HMK2), Dirk Engels, Erwin Pöttner, Heinrich Büchsenschütz, Deltev Ruchhöft, Skiclub Schmandhasen.